"Remy" Haare

Unter Remy Haaren versteht man indisches Haar, welches über eine intakte Schuppenschicht verfügt. Das heißt die natürliche Schuppenschicht der Haare wurde nicht chemisch aufgebrochen oder entfernt. Zudem liegen in einem Bündel alle Haare mit der Schuppenschicht in die selbe Richtung. Dies gewährleistet, dass die Haare beim Tragen nicht verknoten und verfilzen.

 

Für wen sind diese Haare geeignet?

Geeignet sind diese Haare vor allem für alle, die etwas festeres Eigenhaar haben, eine günstigere alternative zu europäischem Haar suchen oder sich mehr Fülle und Volumen in ihrer Verlängerung wünschen.

 

 

"Layer" Haar

Um möglichst günstige Preise anbieten zu können greifen manche Händler darauf zurück Layer Haare anzubieten. So kann auch Mischhaar und Haar verkauft werden dessen Schuppenschicht nicht intakt ist oder nicht in einer Richtung liegt. Bei diesen Haaren wird die Schuppenschicht chemisch entfernt und die Haare mit einer Silikonschicht einem (Layer) überzogen, die dem verfilzen und verknoten entgegenwirken soll.

 

Für wen sind diese Haare geeignet?

Für all diejenigen, die nur kurz eine Verlängerung tragen wollen, ihren Style super oft ändern und sehr günstig ihre Haare verlängern wollen. Auch wenn dieser Haare oft ein super Schnäppchen sind, sollten alle die nach Qualität suchen und länger glücklich sein wollen besser zu anderen Haaren greifen.